Seitenübersicht "Damit Geschichte nicht durch Weglassen geschrieben wird ... "

Die unendliche Geschichte eines Bezauer Briefes:

Schreiben Mathias Heim vom 29.11.1995 an Gottfried Winkel

Schreiben von Gottfried Winkel vom 29.2.1996 an Gemeindevertretung Bezau

Schreiben Landesvolksanwalt vom 19.3.1996 an Gottfried Winkel

Schreiben Landesvolksanwalt vom 4.4.1996 an Bezauer Bürgermeister

Schreiben Landesvolksanwalt 31.7.1996 an G.Winkel, Gde.Vorstand, BH Bregenz

Schreiben Landesvolksanwalt vom 25.9.1996 an die MGde. Bezau, Dr. Jodok Fink

Briefwechsel: Gottfried Winkel 29.10.1996 an Mathias Heim, Mathias Heim an Gottfried Winkel 6.11.1996, Gottfried Winkel an Dr. Jodok Fink 6.11.1996, Dr. Jodok Fink an Gottfried Winkel 12.11.1996 

Schreiben Dr. Jodok Fink vom 22.7.1997 - Antwort an G. Winkel vom 29.2.1996

Gesamtkosten (Gerichts- und andere Verfahren, zusätzl. Personalkosten

Zollerprozes Landesgericht Feldkirch:

Helene Zoller - Leserbrief in den "VN" vom 30.4.1997

Verhandlungsprotokoll vom 5.9.1997

Aufzeichnungen der Helene Z. vom 1. bis 23. April 1997

Anfrage dazu vom 6.9.1997 und Antwort des Bürgermeisters vom 8.9.1997

Urteil vom 19.9.1997

Abfertigung der H.Z. - Aufsichtsbeschwerde - Bericht der Kontrollabteilung vom 4.7.2002

Presseinformation des Landesvolksanwaltes vom 26.3.1997

Entlassungsprozess Arbeits- und Sozialgericht Feldkirch:

Protokoll der Verhandlungen vom 29.9.1997 und 4.11.1997

Rundschreiben des Gemeindevorstandes vom 3.9.1997 zu den Vergleichsverhandlungen

Antwort dazu von Gottfried Winkel vom 11.9.1997: "Bürgermeister sagt Unwahrheit"

Schreiben des Landesvolksanwaltes vom 20.8.1997 an die Gemeindevertretung Bezau

Urteil Arbeits- und Sozialgericht Feldkirch vom 4.11.1997

Rücktritt von Bgm. Helmut Batlogg - GV-Niederschrift 21. Sitzung vom 10.11.1997

Brief von Gerhard Steurer an die GV und Leserbrief vom 17.11.1997

Kündigungsprozess Arbeits- und Sozialgericht Feldkirch:

Klage von Gottfried Winkel vom 27.3.1997 gegen die MGde. Bezau

Schriftsatz der Marktgemeinde Bezau vom 24.4.1997

Erwiderung dazu von Gottfried Winkel vom 5.5.1997

Protokoll der Gerichtsverhandlung vom 7.5.1997

Vergleich beim Arbeits- und Sozialgericht vom 20.1.1998

Klage von Bgm. Helmut Batlogg gegen die "NEUE" und Peter Barta vom 28.2.1997 und Schriftsatz der beklagten Partei dazu vom 23.5.1997

Klage von Dr. Jodok Fink, Georg Manser und Georg Fröwis vom 28.2.1997 und Einstellungsbeschluss des LG Feldkirch vom 3.3.1997

Vorfinanzierung "Bergbahnen Bezau:

Sachverhaltsdarstellung an die Staatsanwaltschaft vom 28.2.1997

Niederschrift Gottfried Winkel vom 15.4.1997

Strafanzeige vom 9.6.1997 an die Staatsanwaltschaft Feldkirch

Bemerkungen von Gottfried Winkel zum Akt der StA. vom 12.7.1997

Gedanken von Bgm. Helmut Batlogg vom 8.5.1997

Brief an die Raiffeisenbank Bezau vom 21.11.1996

Schreiben von Gottfried Winkel an die Staatsanwaltschaft vom 16.6.1997

Kommentar von Dr. Günther Hagen vom September 1997

Aktenvermerke von Gottfried Winkel von Jänner/Februar 1997

Schreiben G. Winkel 15.2.1997 - Antwort Amt d. Vlbg. Landesregierung vom 11.4.1997

Antrag auf Voruntersuchung an das LG Feldkirch vom 11.8.1997

Stellungnahme dazu von Gottfried Winkel vom 4.2.1998

Einstellung des Verfahrens durch das LG Feldkirch vom 20.3.1998

Anträge von Gottfried Winkel vom 6.7.1998

Flugblatt von Erwin Feldkircher vom 20.10.1998 und Antwort dazu von Gottfried Winkel vom 24.10.1998

Seitenanfang